Heinz & Co. ist am Puls des Marktes - Internationaler Handel von Agrar-Rohstoffen

Firmengeschichte

1939 Gründung Heinz & Co. – Vertretung für ägyptische Rohbaumwolle
1967 Heinz & Co. AG – Umwandlung in eine Aktiengesellschaft
Übernahme von Vertretungen unter anderem für Anderson, Clayton & Co. für Rohbaumwolle, Kaffee und andere Produkte
1991 Erweiterung der Aktivitäten um den Sektor Agrarrohstoffe
1996 Umzug in die neuen Büroräumlichkeiten an der Seefeldstrasse 35 in 8008 Zürich
Heute private, unabhängige Aktiengesellschaft
Erweiterung der Geschäftstätigkeit, Vergrösserung und gleichzeitige Verjüngung des Personalbestandes